Shiftech Engineering
SHOP
Anmeldung
Zurück
Reprogrammation moteur d'une audi r8 v10+ et pose d'une ligne complète armytrix par shiftech
14.10.2015Zubehör

Audi R8 V10+ Armytrix

Im Frühsommer 2015 wurde das Team von ShifTech Lyon mit dem wunderschönen Audi R8 V10+ betraut.der Auftrag von ShifTech bestand aus zwei Teilen: zum einen die chiptuning des 10-Zylinder-V-Motors und zum anderen die Montage einer kompletten Armytrix-Auspuffanlage.

Seit 2007 ist der R8 der einzige Supersportwagen, der im Audi-Katalog vertreten ist. die "Plus"-Version verfügt über denselben Motor wie der klassische R8 V10, der jedoch schon im Originalzustand etwas mehr Leistung entwickelt. die Plus-Version leistet 550 PS im Vergleich zu 525 PS bei der klassischen Version.

Abgesehen von der angekündigten Mehrleistung ist der V10+ auch leichter. mehrere Teile wurden aus Kohlefaser hergestellt: Seitenwände, Diffusor, Frontschürze, dekorative Einsätze im Motorraum, Spiegelgehäuse und Sitzstruktur. nach dem Austausch der Originalauspuffanlage durch eine Armytrix-Auspuffanlage aus Titan wurde eine weitere Reduzierung um 20 kg verbucht.

Der einzigartige Klang des V10!

Der Klang des V10, der durch die Armytrix-Auspuffanlage ergänzt wird, ist einfach unglaublich. schauen Sie sich einfach das Video unten an, um sich selbst ein Bild davon zu machen.

Eine weitere gute Nachricht ist, dass diese "Plus"-Version serienmäßig mit dem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe S-Tronic-Automatikgetriebe und Keramikbremsen ausgestattet ist.

Wie bei allen von ShifTech Engineering angebotenen Fahrzeugen wurde das elektronische Management vollständig auf dem Leistungsprüfstand entwickelt.

Der erste Durchlauf auf dem Leistungsprüfstand zeigte uns, dass die gemessene Originalleistung 537 PS betrug. aus Erfahrung wissen wir, dass viele deutsche Saugmotoren nicht die angegebene Leistung erbringen.

Nach der Umprogrammierung des Motors wurden folgende Werte gemessen: 588 PS und 541 Nm.

Da das Fahrzeug vor und nach der Vorbereitung auf der Straße getestet wurde, bestätigen wir, dass der Gewinn an Fahrspaß unbestreitbar ist.

Anmerkung des Ingenieurs!

Typisch Audi: Die Plus-Version stellt weder die Leistung noch das Verhalten des Serienfahrzeugs auf den Kopf, was sie auch nicht beansprucht.

Das Ziel von Audi scheint es lediglich zu sein, ein Auslaufmodell mit einer limitierten Auflage zu würdigen. dieses kleine "Plus" auf dem Papier ist zwar unnötig, aber unverzichtbar, wenn man sich in den R8 verliebt hat.

Die Mechanik bleibt fast unverändert. Der Motor des R8 ist nichts anderes als der Motor des Lamborghini Gallardo LP-560, der elektronisch an der Drosselklappe auf 525 PS für den originalen R8 und auf 550 PS für die "Plus"-Version begrenzt ist. die GT-Version hingegen erhielt die völlig ungedrosselte Version mit 560 PS. auf elektronischem Wege ist es also möglich, die Drosselklappe zu öffnen, um eine Basis von 560 PS zu erhalten. anschließend kann man, indem man hauptsächlich mit der Zündung und dem Kraftstoffverbrauch spielt, einige zusätzliche PS bei hohen Drehzahlen gewinnen. voraussetzung dafür ist, dass Sie Kraftstoff mit einer Oktanzahl von 98 verwenden. dies erscheint uns legitim, wenn man ein solches Fahrzeug besitzt.

Das Ergebnis: Die Leistung steigt auf 588 PS - ein sehr guter Wert!

Wo sich "alles" ändert, ist das Getriebe. "Es ist wahr, dass das automatisierte R-Tronic-Getriebe nicht nur für Freude gesorgt hat und aufgrund seiner langen Schaltzeiten ein wenig an Sportlichkeit vermissen ließ. Diese "Plus"-Version verfügt über ein Doppelkupplungsgetriebe mit 7 Gängen und einer Schaltzeit von weniger als 85 ms. das ist der entscheidende Unterschied bei diesem Fahrzeug. das Getriebe ist weicher bei geringer Last und schneller, wenn das Fahrzeug beansprucht wird, und wirkt bei diesem Audi R8 V10 Wunder.

Das Quattro-Getriebe mit seiner Drehmomentverteilung im Stil eines Hecktrieblers verleiht ihm die nötige Dynamik, um sein Gewicht von 1600 kg vergessen zu machen.

Der V10 bietet einen Sound, von dem man wahrscheinlich nie genug bekommen kann, und in dieser Hinsicht freuen wir uns, dass Audi beschlossen hat, den 5.2 V8 im Katalog für den R8 2015 zu behalten.

Sehen Sie sich unser Video an!

Wählen Sie ein shiftech-Zentrum in Ihrer Nähe aus

Wir verwenden Cookies für betriebliche Zwecke, statistische Analysen und um Ihre Erfahrung zu personalisieren.
Cookie-Einstellungen